-->

Uprade Unternehmensberatung e.K. Heidelberg

Das Bild zeigt einen Papierstapel mit Brille

 

Schulung

 

Ich weiß, dass ich nichts weiß!

Diogenes


IT und Betriebswirtschaft

Die Einführung einer neuen Anwendung bedarf immer auch einer intensiven Einarbeitung der User, die damit arbeiten werden.
Am Besten, sie (die User) begleiten ihr künftiges neues Arbeitsumfeld schon während der Implementierung und des Customizings.

Sowieso ist es undenkbar, auf die Key-player Ihrer Abteilungen als sachliche und fachliche Informationsgeber zu verzichten.
Immer wieder habe ich erlebt, daß die Einführung einer neuen IT Ängste nährt - um den eigenen Arbeitsplatz, die Sorge, sich selbst weg-zu-rationalisieren, die Unsicherheit, die neue Anwendung nicht zu beherrschen oder sich überfordert zu fühlen. Diese Ängste müssen ernst genommen werden. Meist stellt sich relativ schnell heraus, daß sie unbegründet waren, wenn die entsprechenden Mitarbeiter eingebunden werden.

Mit gemeinsamen Anwenderschulungen bauen wir diese Ängste ab, ja - wir machen nicht selten sogar Lust auf das Neue, wenn sich mit einem "Aha"-Effekt die Erkenntnis einstellt, daß es sich bei dem neuen System eben um
kein Hexenwerk handelt. Sondern daß man auch weiterhin gebraucht wird. Denn die Arbeit erfährt eine neue Qualität, an der man aktiv Anteil hat. Motivation heißt das Zauberwort.

Viele Entscheider, die zu Beginn des Projektes ebenfalls mit diesen Ängsten konfrontiert waren oder die Ihrer Mitarbeiter ernst nahmen, spiegeln uns heute die Richtigkeit der Einbindung Ihrer Fachkräfte wider. Auch wenn sie zum Zeitpunkt X vielleicht mal an anderer Stelle vermisst wurden. Schulung macht Sinn.

Und letztlich wollen Sie sich ja auch mittel- und langfristig unabhängig von der externen Beratung machen.


Weitere Beispiele für unsere Schulungs-Kompetenz:

SRH - Berufsbildungswerk Neckargemünd
Berufsvorbereitung kaufmännische Berufe sowie Ausbildung Bürokräfte oder Kaufleute Bürokommunikation (IHK)

FH Karlsruhe
Betriebswirtschaftliche Geschäftsprozeßoptimierung
Abbildung der Prozesse in SAP R/3, workflow

GQiB Mannheim
Betriebswirtschaftliches Handeln im Rahmen der Qualifizierung zum Medien-Fachwirt (IHK)

AKABIS Hemsbach
Akademie für Bildung im Beruf Friedhelm Schneidewind
Start einer Zusammenarbeit in der Erwachsenenbildung 2009

nach oben

Upgrade UnternehmensberatungBannholzweg 3369151 NeckargemündTelefon 06223 4875826info@upgrade-hd.de